der SPD Eiweiler erstmalig am Mittwoch, 06. Juni 2018

 

Erstmalig am Mittwoch, 06. Juni 2018 konnten sich interessierte Bürgerinnen und Bürger im Rahmen des SPD-Stammtischs beim Vorstand der SPD Eiweiler über dessen Arbeit informieren und Fragen zu aktuellen Themen des Ortes sowie zur Tagespolitik stellen. In angenehmer Atmosphäre galt das Hauptinteresse an diesem Abend natürlich dem anwesenden SPD-Bürgermeisterkandidaten Stefan Schmidt und den Themen, denen er sich ab seiner Wahl 2019 verstärkt widmen wird.


In seiner gewohnt lockeren Art schaffte es Stefan Schmidt schnell, die anwesenden Bürgerinnen und Bürger für sich einzunehmen. Dabei machte er sehr deutlich, was ihn von seinem bislang einzigen Gegenkandidat unterscheidet: Worthülsen und das Abfackeln von Nebelkerzen sind ihm völlig fremd. Fundiert und ausgestattet mit konzeptionellen Vorschlägen, die er den Anwesenden immer wieder auch anhand von Beispielen erläuterte, machte er unmissverständlich klar, dass nach seiner Wahl das Thema Bildung zur Chefsache erklärt wird. „In der Gemeinde Heusweiler fehlen in erheblichem Umfang KITA-Plätze. Hier muss Politik dringend anpacken, denn die Gemeinde wächst ständig weiter und darf u.a. bei den Themen Bildung und Betreuung keinesfalls den Anschluss verlieren.“, so Schmidt. Die Grundschule in Eiweiler müsse zwingend im Ort verbleiben und für die Zukunft nicht nur erhalten bleiben sondern weiterentwickelt werden.


Und auch zu weiteren Themen seines Programms, insbesondere interessant für die anwesenden Senioren, hatte der SPD-Kandidat Gelegenheit zu intensiven Gesprächen, wie z.B. zur Frage der Notwendigkeit einer mobilen Verwaltung, die ihre Dienstleistungen zu den älteren Mitbürgern bringt sowie zur Barrierefreiheit in den einzelnen Ortsteilen.
Diese erste Veranstaltung ihrer Art ermutigt uns, den Bürgerstammtisch auch weiterhin und regelmäßig durchzuführen. Wir bedanken uns bei den Anwesenden für viele Fragen und Anregungen und freuen uns schon heute auf die kommenden Termine, die wir rechtzeitig veröffentlichen werden.

 

Homepage: http://www.ov-heusw-eiweiler.spd-saar.de
Back to top button